zum Archiv

Weintipp No. 26

29.02.2012

Friaul

Keiner strahlt so viel Optimismus aus wie die Italiener – zumindest weintechnisch gesehen! Wenn Sie erst mal mit „Bella“, „Doce Vita“, etc. kommen, kann sich ja niemand mehr ihrem Charme entziehen!
Eine der besten Weinregion: Friaul – auch als Julisch-Venetien bekannt– ganz im Nordosten von Italien gelegen - macht für mich seit einigen Jahren sensationelle Weißweine! Durch den Fluss Isonzo haben sie besonders mineralreiche Böden und das Klima mit den kälteren Nächten sorgt bei den Weißweinen für besonders viel Finesse und Tiefe in den Weinen.
Zu den Risotti: 2010er Sauvignon Blanc, Colmello Grotta leuchtet in sattem Gold. Schon im Duft merken Sie, wie fein und geschliffen - grazil der Wein ist. Feine Fruchtaromen - an Melonen erinnernd - werden von einer grandiosen kräutigen Art umspielt. Auch im Gaumen behält er die Kräuter, kommt mal nicht so laut daher, wie so mancher andere Sauvignon. Wunderbar elegant!
Weingut: das Weingut Colmello di Grotta wurde 1965 von der Signora Luciana Bennati gegründet, die auch in Venedig sehr bekannt ist, unter anderem wegen dem sensationellen Hotels Bauer. In der dritten Generation werden die Geschicke des Hotels und des Weingut von der sehr attraktiven Francesca Bortolotto- Possati geleitet.

zum Archiv