zum Archiv

Weintipp No. 37

07.01.2013

Richtig kultig!

Wenn ich mal auf meinen geliebten Wein verzichten soll, dann muss es schon richtig gut sein! Richtig kultig ist der Schwarzwald Gin Monkey 47. Die Flasche ist nicht nur schön in der Ausstattung, sondern der Brand ist auch wirklich hammermäßig gut! Als ich dieser Tage bei Freunden war, habe ich auch bei ihnen eine solche Flasche entdeckt – und sie schwärmten, dass sie regelrechte Monkey 47 Partys feiern. Bei einem Sternekoch hatte ich vor kurzen ein Zitronensorbet mit besagtem Gin – das hatte 100 von 100 Punkten verdient.
Gin ist der englische Begriff für Wacholderbranntwein. Wobei Holland ebenfalls sehr berühmt für seinen Genever ist. Das Besondere am Schwarzwald Gin ist nicht nur sein Quellwasser, sondern 47 handverlesene Zutaten! Der Clou sind die frischen Preiselbeeren zur Geschmacksverfeinerung. Übrigens können Sie sich auch dort zur Preiselbeerernte melden…
Wie kam es zu dem exzellenten Produkt? Der Diplomatensohn Montgomery Collins, aufgewachsen in Ostasien, kam im Juli 1945 als Commander in den britischen Teil der Viersektorenstadt Berlin. Dort kam es ihm auch zu Gute, dass er fünf Sprachen beherrschte - darunter insbesondere auch die deutschen Sprache. Nach Kriegsende war er über den Schaden in Berlin bestürzt, und er nahm sich vor, in seiner Freizeit den Wiederaufbau zu unterstützen. So übernahm er beispielsweise im Berliner Zoo eine Patenschaft für den Javaneraffen „Max“. Als Montgomery 1951 aus der Royal Air France ausschied, ging er in den nördlichen Schwarzwald und eröffnete einen Landgasthof „zum wilden Affen“. Als britischer Gentleman wollte er nicht auf Gin verzichten, und deswegen begann er mit seiner Herstellung. In den 60er Jahren verlor sich die Spur, bis bei Renovierungsarbeiten des Landgasthofes eine schwere alte Holzkiste mit einer Flasche und einen Brief gefunden wurde. Unter der Skizze eines Affen stand „Max the Monkey – Schwarzwald dry Gin“. Seit 2008 lassen die Black Forest Distillers den Schwarzwald Gin wieder aufleben.
Mittlerweile ist der Monkey 47 in zahlreichen Ländern gefragt – und in London wurde er bei der International Wine & Spirits Competition zum besten Gin der Welt gekürt!

zum Archiv