Wein erleben!

Ganz oft werde ich gefragt, wie ich zum Wein kam. Ich will es Ihnen verraten: schon sehr früh wurde mir bewusst, dass Wein ein Thema ohne  Grenzen ist. Ganz im Gegenteil – je mehr man sich mit dem Wein befasst, desto größer wird das Gebiet und umso spannender wird es. Alleine schon, dass jeder Jahrgang beim Wein anders schmeckt, ist für mich eine große Faszination.

Ich hoffe, ich kann meine Freude - und auch Euphorie – auch auf Sie übertragen!

Aktuelles

15.11.2018

Kaffee oder Tee? Exotische Glühweine

Am 15. November um 16.05 Uhr im SWR

weiterlesen